Schulradio

Radio. Geht ins Ohr. Bleibt im Kopf.

Die Schulradiogruppe hat in der Projektwoche vor den Sommerferien ganze Arbeit geleistet. Unter der Aufsicht von Herrn Andreas Reinbott haben Schülerinnen und Schüler der Jahrgangstufen 5-9 Radiobeiträge produziert.

Nach ersten Probeaufnahmen und Annäherungen an die Technik wurden Bürgerinnen und Bürger in Nordkichen zu ihren Eindrücken der WM 2014, den Sommerferien und sozialen Netzwerken befragt. Dabei konnte die Gruppe am eigenen Leib erfahren, wie es ist, sich zu überwinden und auf Menschen zuzugehen, die richtigen Fragen zu stellen, die Technik im Blick zu behalten und das aufgenommene Material – die sogenannten „O-Töne“ – mit einem Schnittprogramm zu einem fertigen Beitrag zusammenzuschneiden.

Bedanken möchten wir uns alle ganz herzlich bei dem Medienzentrum des Kreises Coesfeld für die Ausleihe der professionellen Aufnahmegeräte, sowie bei Dag Reinbott (terrasound.de) für die Auswahl der musikalischen Untermalung.

Hören Sie hier unseren extralangen Beitrag zur WM 2014.

 

Hören Sie doch mal rein! Man hört sich…