Erfolg beim Triathlon!

 

 

Achtungserfolg der JCS-Schüler bei der Landesmeisterschaft im Triathlon

 

Im Rahmen des Bundeswettbewerbs der Schulen „JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA“ fand am 12. Juni 2014 in Greven die Landesmeisterschaft Triathlon statt.

Die Triathlon-Meisterschaften der Schulen werden traditionell als hoch spannender gemischter Staffelwettbewerb durchgeführt. Eine Mannschaft besteht aus drei Mädchen und drei Jungen.

Alle sechs Starterinnen und Starter (immer im Wechsel Mädchen/ Junge) absolvieren zuerst nacheinander je 200 m Schwimmen, dann nacheinander je 3 km Radfahren und abschließend nacheinander je 1000 m Laufen.

Zum Landesfinale kamen die Mannschaften von 26 Schulen aus ganz Nordrhein-Westfalen nach Greven. Für unsere sechs Mädchen und Jungen, alle aus dem siebten Jahrgang, war es der allererste Start in einem Triathlonwettkampf.

An einigen Sichtungsterminen qualifizierten sich die in allen drei Disziplinen besten Schülerinnen und Schüler für den Start in der Schulmannschaft. So galt es ein ausgeglichen großes Leistungsvermögen in allen drei Ausdauerdisziplinen des Triathlons nachzuweisen. Zeit für gemeinsames Training, gab es im Vorhinein leider nicht.

 

 

 

 

Um so erstaunlicher war das gute Abschneiden in diesem starken Teilnehmerfeld. Zumal drei von unseren Schülerinnen und Schülern ein Jahr und die drei anderen sogar zwei Jahre jünger, als das maximal zulässige Alter der Wettkampfklasse waren.

Mit dem 14. Platz unter den 26 Mannschaften belegte unsere Mannschaft den tollen ersten Platz der zweiten Hälfte aller Mannschaften in der Ergebnisliste. Das wichtigste aber: alle unsere Schülerinnen und Schüler waren mit ganz viel Freude bei der Sache und haben sich gegenseitig toll unterstützt und angefeuert.

Nach diesem eindrücklichen Erlebnis ihres ersten Triathlons sind nun alle hoch motiviert, sich für die nächste Austragung am 19. Juni 2015 langfristig vorzubereiten, um ihre Erfahrungen positiv zu nutzen und nächstes Jahr vielleicht noch besser abzuschneiden.

 

Für die Johann-Conrad-Schlaun-Schule bei der Landesmeisterschaft Triathlon am Start:

Jule Lechtenfeld, Emma Haves, Pia Berger, Michael Gerwin, Emilio De Sacco und Simon Reiners.

Ersatzstarterinnen und tatkräftige Unterstützerinnen: Anna Blomenkemper und Jara Schulze-Wenning.

Trainiert und betreut wurde die Truppe von Jens „Ironman“ Heuer!

Ulrich Vomhof