Finaaaaaaaale!

 

Tough, tougher, JCS!

Unsere Fußball-Schulmannschaft der Wettkampfklasse II hielt heute nicht nur den eisigen Temperaturen samt biestigem Wind, sondern auch ihrem körperlich robusten Gegner (der Wollhelm-Gesamtschule Olfen) und einem unglücklichen Spielverlauf stand.

In der ersten Spielminute zum 0:1 überrumpelt und unmittelbar vor dem Halbzeitpfiff das 0:2 kassiert, bewiesen unsere Jungs eine super Moral und glaubten stets an ihre Chance das Spiel zu drehen.

Nach dem Anschlusstreffer durch ein wunderschönes Freistoßtor von Philo, gelang Joschi (natürlich vom SV Herbern!) ebenso spektakulär von der Eckfahne der Ausgleich.

Im anschließenden Elfmeterschießen hatten nach jeweils neun Schützen beide Teams sieben mal vom Punkt getroffen, bis dem zehnten Schützen unserer Gäste aus Olfen die Nerven versagten und unser Team endlich mit dem 10:9 den Einzug ins Finale der Kreismeisterschaft perfekt machte.

Allen Mitspielern ein großes Kompliment zu dieser starken Leistung!

Ulrich Vomhof