JCS-Mädels sind Kreismeister!

Schülerinnen holen den Titel nach Nordkirchen!

Die Schülerinnen der JCS Gesamtschule konnten in einem packenden Dreikampf den Kreismeistertitel der Schulmeisterschaften im Fußball gewinnen!

Nach einem 0:0 im ersten Spiel gegen Coesfeld musste im zweiten Spiel unbedingt ein Sieg mit zwei Toren Unterschied her. Die Schülerinnen des Clemens-Brentano-Gymnasium aus Dülmen verteidigten mit viel Kampf und vollem Einsatz, sodass es lange nach einem weiteren Unentschieden aussah. Doch ein Doppelschlag durch Fiona Scharen und Lina Urban in der Schlussminute brachte die Erlösung und Trainer Fabian Berk ins Schwärmen. „Dass die Mädels bis zum Schluss an ihre Chance geglaubt haben, ist sensationell!“

Als Belohnung nehmen die Schülerinnen nun mit viel Zuversicht an den Bezirksmeisterschaften teil.

 

IMG-20150922-WA0009

Ulrich Vomhof