Paul Disse erneut erfolgreich

Paul Disse, Schüler unserer Jahrgangsstufe 13, bewies ein weiteres Mal seine außerordentliche naturwissenschaftliche Begabung.

Nachdem er in den letzten beiden Jahren sehr erfolgreich an der Chemie-Olympiade teilgenommen hatte (auch in diesem Jahr ist er noch aussichtsreich im Rennen …), nahm Paul dieses Jahr zum ersten Mal auch an der Biologie-Olympiade teil.

Ohne besondere Vorbereitung (außer dem qualifizierten Biologie-Unterricht in seinem LK 😉 ) stellte er sich den sehr anspruchsvollen Aufgaben und zog in die zweite Runde ein. Als Lohn winkte ein Workshop bei der Bayer AG in Bergkamen.

Das Foto zeigt Paul anlässlich der Preisverleihung zusammen mit dem Staatssekretär Ludwig Hecke (links) und dem Werksleiter der Bayer Pharma AG Bergkamen Dr. Stefan Klatt.

Herzlichen Glückwunsch, Paul! Jetzt heißt es Daumendrücken für die Chemie-Olympiade!

Ulrich Vomhof