Schülerinnen und Schüler unterstützen das Mensateam

Seit einiger Zeit ist es den Schülerinnen und Schülern der Jahrgangstufen 5 bis 10 aus versicherungstechnischen Gründen nicht mehr erlaubt, in den großen Pausen das Schulgelände zu verlassen und zu Edeka zu gehen. Bei vielen der Betroffenen löste dieser Umstand die Sorge aus, dass die Schlangen vor dem Bistro, die schon zuvor sehr lang waren, noch länger werden würden.

 

Eine rasche Lösung war Dank der ehrenamtlichen Arbeit einiger fleißiger Schülerinnen und Schüler gefunden, die mit tatkräftiger Unterstützung des SV-Teams die Mensakräfte um Frau Wöhrmann in leitender Position beim Verkauf der vielen Leckereien während der großen Frühstückspausen halfen. Die große Nachfrage konnte somit erfolgreich bedient werden.

 

Vielen Dank an alle Helferinnen und Helfer!

 

F. Seiler, A. Reinbott

Ulrich Vomhof